Willkommen auf der Homepage des Voltigiervereins Bad Friedrichshall


Achtung !!!!!!! Vorläufige Termine 2016 neu!! (Stand 16.06.16)

Terminliste 2016 hier!

 

 

Ob ein Team bzw, die Einzel am jeweiligen Turnier teilnehmen kann hängt von der Ausschreibung und der Qualifikation ab. Die Liste wird ständig aktualisiert! Bitte beachten!!

 

 

 


Nächster Ponyclub am 02.07.2016,    13 Uhr! Jetzt anmelden!

Nähere Informationen hier.


Turnierwochenende 11./12.06.2016

12.06.2016 Turnier Renningen

Mit 5 Nachwuchseinzelvoltigierern, Mateo und Rokko waren wir zum Galopp/Schritt Einzelwettbewerb nach Renningen angereist.

Katharina, Hannah und Paulina hatten ihren 1. Einzelstart auf Rokko. Matilda und Jessi starteten auf Mateo. Alle fünf zeigten eine tolle Vorstellung  und beide Pferde waren richtig gut.

Die Belohnung kam in der Siegerehrung. In der Abteilung Jahrgang 2005-2000 belegte Katharina den 1. Platz, Jessi den 2. Platz und Matilda den 3. Platz.

In der Abteilung 2006 und jünger siegte Hannah und Paulina wurde 4.

Alle waren total zufrieden und gemeinsam verputzten wir anschließend die Siegerkuchen von Katharina und Hannah.

11.06.2016 Turnier Lohe

Bereits um 5.30 Uhr trafen wir uns im Stall um den Mamuttag zu beginnen. Mit 4 Pferden - Pauli, Dario, Bento und Mateo - machen wir uns auf den Weg ins bayrische Lohe. Zuerst starteten Kira und Emma auf Bento Einzel L. Bento war noch etwas nervös, doch Kira und Emma turnten trotzdem ihr Programm ordentlich durch. Lara und Neela zeigten auf Mateo einen prima Durchgang und wurden mit Platz 1 und 3 belohnt.

Auf Pauli folgte mit guter Pflicht und Kür die M Gruppe. Mit 6,1 platzierten sich die Mädels auf dem 4. Platz. Damit waren sie die beste M* Gruppe. Platz 1 - 3 belegten M** Teams.

Das Juniorteam hatte mit Dario die 1. Wertnote über 6, obwohl unsere zwei jungen Voltis Kathrina und Marie am Start waren. Beide haben sich in der Pflicht schon enorm gesteigert. 

Zum Abschluss  starteten Kira und Lara auf Dario Doppel. Mit 6,4 wurden die beiden 3. Müde, aber zufrieden mit dem Tag machen wir uns auf den Heimweg.


Turnier Zaisenhausen 4./5.Juni

Salome, Hannah Jessi, Amelie, Sarah, Mascha und Annalena sind stolz auf Platz 2 und ihren Adlon
Salome, Hannah Jessi, Amelie, Sarah, Mascha und Annalena sind stolz auf Platz 2 und ihren Adlon

Ein voller Tag war für Samstag angesetzt. Kira, Emma, Neela und Lara starteten auf Bento und Mateo Einzel L. Wetterbedingt war die Ablongierzeit für beide Pferde sehr kurz.

Es reichte nicht einmal die Pferde rechts abzutraben. Wir mussten gleich auf der linken Hand mit der Vorbereitung beginnen.  Bento war daher im Rücken nicht locker und machte es den Mädels nicht einfach. Mateo kam mit der Situation besser zurecht. Lara konnte die Prüfung sogar gewinnen und erhielt ihre 2. M Note. Auch Emma und Neela hatten erstmals eine Note über 6.

Auch mit dem Start der M Gruppe und dem der Junior Gruppe waren wir zufrieden. Beide Teams konnten sich erneut steigern.

Sonntag startete noch die A Gruppe auf Adlon.  Der Start war richtig gut. Das Team zeigte eine tolle Pflicht und eine gute Kür. Adlon lief  zuverlässig und die  Belohnung war ein 2. Platz.


                           Mateo und Winni beim Springen.  Mai 2016


Pfingstferien 2016

 

Während Hanne Urlaub auf Rhodos machte, versorgten die Voltis und Reitbeteiligungen die Pferde.

 

Hier einige Impressionen von Neela und Kira.


Turnier Ulm Wiblingen 7./8. Mai

 

Samstag machten wir uns auf den weiten Weg nach Ulm. Die Einzel sollten mit Bento und Mateo starten. Da beide junge Pferde noch viel Ablongierzeit brauchen starteten Emma und Kira Junioreinzel und Lara und Neela L Einzel.

Die Halle war für Bento und Mateo sehr schwierig.

Auf dem Ablongierzirkel war Bento so schwierig, dass wir dachten ein Start wäre nicht möglich. Im Wettkampfzirkel war Bento dann noch nicht optimal, aber viel besser. Kira konnte den Wettbewerb sogar gewinnen. Auch Lara, Emma und Neela zeigten ordentliche Leistungen.

Am Sonntag wollten wir dann M, Junior Team und Doppel starten. Den Anfang machten Kira und Lara mit Dario im Doppel. Die Vorstellung lief richtig gut durch, bis zur letzten Übung vorm Abgang. Leider gab es einen fürchterlichen Knall und Dario erschrak. Er machte einen Satz und Kira und Lara flogen im hohen Bogen runter. Kira verletzte sich das Knie. Wir beschlossen dann im Team nicht mehr zu starten. 

Zum Glück stellte sich am nächsten Tag heraus, das Kira keine ernsthafte Verletzung hatte,


Koppelsaison 2016 eröffnet

 

Endlich ist es soweit! Unsere Pferde genießen die Sonne, das grüne Gras und ausgiebiges Wälzen.


Turnier Bietigheim 23./24.04.2016

Ein anstrengendes Turnierwochenende geht zu Ende.

Den Anfang machte unsere A Gruppe mit ihrem Pferd Adlon. Die Pflicht lief total gut durch,  die Kür war noch etwas wackelig. Für viele war es der 1. Start in A und der 1. Start im Galopp. Die junge Gruppe belegte mit 4,8 den 2. Platz und alle waren zufrieden.

Am Nachmittag startete das  M Team. Erst einen Tag vor dem Turnier war klar wer wirklich startet. Pauli lief wirklich schön und sowohl die Pflicht, als auch die Kür klappten super.  Belohnt wurde das Team mit einem tollen 2.  Platz  und einer Note von 6,1. Alle freuten sich über das Ergebnis.

Der Sonntag war dem Nachwuchs gewidmet. Im Einzel waren unsere jungen Pferde Bento und Mateo mit Emma, Kira, Neela und Lara am Start. Alle vier zeigten tolle Leistungen und meisterten ihre Prüfung schon viel sicherer.

Das Doppel mit Lara und Kira erreichte mit Dario einen hervorragenden 2. Platz.  

Als letztes war die Rokkogruppe am Start. Für die junge Gruppe war es der 1. Start mit Pflicht und Kür im Galopp. Dank einem gut laufenden Rokko erreichten sie mit der Wertnote 4,1 den 2. Platz.

Danke auch an Tim, der den 2. Hänger fuhr. Ohne ihn hätten gar nicht alle Voltigierer starten können!

 


Turnier Leonberg 09./10.04.2016

Endlich konnte unser Juniorteam den Wettkampf beenden. Potential nach oben ist erkennbar. Wir werden weiter trainieren, damit unser Aufbaujahr sich positiv fortsetzt.

M Team, Doppel und Einzel konnten ebenfalls eine Leistungssteigerung verbuchen.

Mal sehen, wie sich alles weiter entwickelt.


Saisonbeginn in Fossalta Italien

 

Vom 24.-27-3- war es endlich wieder soweit. Wir wollten unsere Turniersaison in Italien beginnen. Schon im Vorfeld liefen die Vorbereitungen nicht optimal. Zuerst verletzte sich Dario und dann war ein Voltigierer nach dem anderen krank. Noch angeschlagen machten wir uns trotzdem auf den weiten Weg nach Italien. Wir wollten unser Bestes geben!

 

 

 

Am Mittwoch erlebten wir tolle Stunden in Venedig. Strahlender Sonnenschein und eine Menge neue Eindrücke begeisterten alle.

 

Donnerstag begannen dann die Wettbewerbe.

 

Zuerst waren die Einzelvoltigierer mit Bento am Start. Für Bento war es das 1. große Turnier. Er kämpfte sehr mit der ganzen Atmosphäre, der Unterbringung im Stallzelt und fraß außer Heu gar nichts. In seiner Box war er total unruhig, so dass wir sogar einen Tierarzt schauen ließen, da er Koliksymptome zeigte.

 

Den Wettbewerb an sich meisterte er ganz gut. Zwar mussten die Voltis noch kämpfen um ihr Programm zu zeigen, aber Bento wurde mit jedem Start besser. Das Ergebnis der Einzel war nicht so berauschend, aber wir haben Hoffnung, dass sich mit Bento ein tolles Pferd entwickelt.

 

Kira und Lara waren auch zum 1. Mal im Doppel am Start. Alle drei Kira, Lara und Dario waren noch etwas aufgeregt, meisterten den Start aber zufriedenstellend.

 

Auf den Gruppenstart hatten wir uns sehr gefreut. Leider konnten wir den Wettbewerb nach der Pflicht nicht beenden, da eine Voltigiererin so krank wurde, dass sie nicht mehr starten konnte.

 

Da Bento so unruhig in seiner Box war, beschlossen wir, dass Hanne mit den Pferden nach Hause fahren würde. Bento sollte nicht länger so unruhig ohne etwas zu fressen im Stallzelt bleiben.

 

Die mitgereisten Eltern und die Voltis verlebten noch ein paar Stunden am Meer und fuhren am nächsten Morgen auch nach Hause. Mussten sich unsere angeschlagenen Voltis doch auskurieren.

 

Trotz aller Schwierigkeiten war es schön in Italien. Hoffen wir, dass wir den nächsten großen Wettbewerb unter besseren Voraussetzungen antreten und beenden können.

 

 

 


Voltigierabzeichen am 05.03.2016

 

32 Voltigierer des Voltigierverein Bad Friedrichshall konnten am Samstag den 05.03.2016 ihre Abzeichen entgegen nehmen. Unter den strengen Augen der beiden Richterinnen Caro Böhm-Frings und Katrin Lenckner absolvierten alle ihre Pflichtübungen. Besonders die jüngeren Voltigierer konnten in der Theorie zeigen was sie gelernt hatten. Dank auch allen Eltern, die uns durch Kuchen backen und verkaufen, sowie beim Urkunden schreiben unterstützt haben. Ohne sie wäre dieser Tag nicht möglich gewesen.

Die Abzeichen im Einzelnen:

Basispass    Matilda, Kim, Annalena, Navina, Katharina, Sarah R., Hannah H., Amelie,  Lisa

VA 10    Greta, Leonie P., Leonie H., Lea

VA 9      Chloe, Mila, Leonie V., Alea, Annika

VA 7      Matilda, Annalena, Katharina, Kim, Mascha, Hannah R., Marie, Maya,

               Paulina, Ronja, Silja, Sarah H., Julia

VA 4      Hannah H., Navina, Sarah R., Amelie, Jessica

VA 3      Neela, Emma

VA 2      Patrick, Lara

LA 5      Lena

 


 

 

 

  Juniorteam Bad Friedrichshall sucht dich! 

                                                              

                                                                   
    Du bist ehrgeizig.
    Du hast bereits Voltigiererfahrungen oder                    

    Du kommst aus dem Turnen.
    Du bist talentiert und sportlich.
    Du willst gern auf höherem Niveau voltigieren.
    Du hast Lust auf intensives Training.
    Ein mehrmaliges Training pro Woche ist kein Problem für dich.
    Du bist nicht älter als 15 Jahre.

    Dann melde dich!  hanne.leiser@t-online.de, Tel.015112383302

 


Wir suchen Dich.......

Wir suchen noch TrainerInnen für unsere Nachwuchsgruppen. Bitte bei Interesse melden.


Auch unsere M* Gruppe kann noch Verstärkung brauchen!

Einfach zum Training kommen oder telefonisch melden.

015112383302



Wir freuen uns und unsere Pferde auch!


Wir suchen eine zuverlässige

 

Reitbeteiligung für unsere Ponys.

 

Reiterfahrung erwünscht! Unsere

 

Ponys sind keine Anfängerponys. Interesse?

 

Mehr unter 015112383302


Neue Voltigierer sind willkommen!

In allen Gruppen haben wir Platz für neue Voltigierer.


Auch in die Turniergruppen ist ein Einstieg bei entsprechenden Vorkenntnissen möglich.

 

Interessierte können sich gerne telefonisch melden, oder zu einem Training kommen um Näheres zu versprechen.

 

Wir freuen uns auf viele neue Voltigierer!