Talentsuche beim Voltigierverein Bad Friedrichshall !


Am 27. Februar hatte der Voltigierverein Bad Friedrichshall zum Talentwettbewerb eingeladen.

Kinder und Jugendliche zwischen 7 und 14 Jahren durften 2 Stunden lang am Turnpferd, am Boden und natürlich auf dem richtigen Pferd ausprobieren, was Voltigieren ist. Auch das Schmusen und Streicheln sollte nicht zu kurz kommen. Als Preise standen Voltigiergutscheine für die größten Talente in Aussicht.

 

Bei strahlendem Sonnenschein und milden Frühlingstemperaturen standen pünktlich zum Wettbewerbsbeginn 40 Kinder in der Reithalle.

Erfreut über die große Resonanz begannen die zahlreichen Helfer die Kinder einzuteilen.

Jedes Kind bekam ein Namenschild. Gruppen wurden gebildet und betreut von älteren Voltigierern des Vereins durchlief   jede Gruppe vier Stationen:

1. Turnpferd, 2. Turnen und Gymnastik, 3. Pferdepflege und  4. Voltigieren auf dem richtigen Pferd.

 

Konzentriert und bemüht gingen die kleinen und großen Talente ans Werk, galt es doch einen der begehrten Gutscheine für 1 kostenlosen Monat Schnuppervoltigieren zu gewinnen. Deutlich war allen der Spaß und die Freude anzusehen. Für viele Kinder sicher ein Erlebnis, das ihnen nicht jeden Tag angeboten wird.

 „ Wir würden uns natürlich freuen, wenn möglichst viele Kinder so viel Spaß an diesem Nachmittag hatten, dass sie künftig regelmäßig in einer unserer Nachwuchsgruppen voltigieren!“ so Hannelore Leiser, die Cheftrainerin des Vereins. 

Schön, dass auch einige Jungen zum Talentwettbewerb gekommen waren. „ Gerne hätten wir eine ganze Gruppe von turn- und pferdebegeisterten Jungen. Vielleicht war dies der Anfang und es kommen noch mehr Buben zu uns in den Verein.“ freuten sich die Helfer des VV Bad Friedrichshall.

Für die wartenden Eltern wurde Kaffee und Kuchen angeboten, um die Wartezeit bis zur Siegerehrung durchzuhalten.

Endlich war es dann soweit. Gespannt saßen alle Teilnehmer in der Reithalle zusammen um die Gewinner der Gutscheine zu erfahren. Die 1. und 2. Mannschaft des Vereins zeigte den Buben und Mädchen noch ihre Wettkampfkür für die Saison 2010 auf dem Turnpferd.

Die Vorstellung, solch eine schwere und schöne Kür auf einem galoppierenden Pferd zu turnen, gelang noch nicht allen Zuschauer. Deshalb lud Frau Leiser schon heute zum Vereinsfest  im Sommer ein. Dort werden die Gruppen  die Kür im Galopp zeigen.

Dann verteilte die Jury die 5 Gutscheine.

Die Gutscheine erhielten  

 1.  Laura Sapich, 13 J., Bad Friedrichshall                   

 2. Lisa Vogler, 10 J., Neckarsulm              

 3. Nicole Burtesch, 10 J., Neckarsulm                    

 4. Melisa Külülü, 10 J., Kochendorf                        

 5. Lorens Schädel, 9 J., Neckarsulm

 

Alle anderen Kinder erhielten zum Schluss ein Dankeschön für die Teilnahme und dann ging’s mit Musik ab zur Ehrenrunde durch die Reithalle.